www.sortimat.com - Startseite Titelbild
Suche
English

     
     
 

90er Jahre

 
     
 

Die 90er Jahre: Wachstum kennt keine Grenzen

sortimat nimmt Anlauf und springt über den großen Teich: Für die optimale US-Kundenbetreuung gründet das Unternehmen 1992 einen Vertriebsstützpunkt in Atlanta. Die Gesamtfläche des Stammsitzes in Winnenden wird 1994 von 2.000 auf 7.000 m² aufgestockt. Ein weiterer Meilenstein ist 1995 die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 – und dieser hohe Qualitätsstandard setzt sich überall durch: 1997 startet ein Joint-Venture im indischen Chinchwad bei Pune und die Übernahme der US-Firma Camron in Schaumburg wird vollzogen.

Nelson Mandela erhält 1990 nach 27 Jahren Haft die Freiheit. 1994 zeigt der Friedennobelpreis Yitzhak Rabin, Jassir Arafat und Shimon Peres in seltener Einigkeit. Schottland präsentiert 1997 das Klon-Schaf Dolly. In Deutschland beendet Gerhard Schröder 1998 nach 16 Jahren die Ära Kohl. 1999 entsendet der Bundestag erstmals Einheiten der Bundeswehr ins Ausland, die im Kosovo den Frieden sichern helfen. 1997 beginnt mit „Harry Potter und der Stein der Weisen” die Potter-Mania. In der Jugendkultur wummern derweil die Techno-Bässe: 1999 toben anderthalb Millionen Teilnehmer der Love Parade durch den Berliner Tiergarten.

1959 
60er Jahre 
70er Jahre 
80er Jahre 
90er Jahre 
2000 
2010 

 
  Nach oben